Zusammenarbeit

Ein wichtiger Qualitätsfaktor in der Medizin ist ein bewährtes und gepflegtes Netzwerk von Partnern aus den verschiedensten benachbarten Gebieten. Das bedeutet für meine Patienten eine Optimierung der Behandlungs- und Betreuungsqualität und für mich einen Gewinn an Wissen und Erfahrung.

Beispiel: Schlüsselfaktor Physiotherapie
Für die Behandlung des Bewegungsapparates sind meine physiotherapeutischen Partnerinnen und Partner ganz wichtig. Eine besonders enge Zusammenarbeit pflege ich mit

  • Physiotherapie Sylvia Salzmann, bei uns im Haus
  • Physiotherapie Yvonne Mussato an der Zürichbergrstrasse 17
  • Physiotherapie Kreis 6 an der Ottikerstrasse 6
  • Physiotherapie Get up, Christian Stoffel, Sportanlage Utogrund, Dennlerstr. 43a

Mit einer grossen Zahl von Physiotherapien im ganzen Grossraum Zürich pflege ich eine regelmässige Zusammenarbeit.

Für jede Fragestellungen der richtige Kontakt
Dank einem über die Jahre gewachsenen Netzwerk verfüge ich in allen wichtigen Bereichen über gute Kontakte: vom kompetenten Laufsportgeschäft (wo der Verkäufer dem Klienten beim Laufen zuschaut vor dem Schuhverkauf) bis zum orthopädischen Chirurgen oder Wirbelsäulenchirurgen mit bewusst strengen Kriterien für den Operationsentscheid.

IMG_5308

Anamnese / Schmerzursachen / Selbstmanagement
Versteckte Ursachen von Schmerzattacken

05.12.2017

Für die Dezembernummer der „Zeitschrift für Manuelle Medizin“ wurde ich eingeladen einen Artikel zu schreiben zum Thema „Von der vertieften Anamnese zum gezielten Selbstmanagement“. Es ging mir darum zu zeigen, …

weiterlesen

Ergonomie/Entspannung/Überlastungs-Prävention
Entspannter und effizienter arbeiten mit Kurzpausen

28.12.2015

Kurzpausen sind eine optimale Möglichkeit um die Effizienz bei der Arbeit zu steigern und Nacken- und Rückenschmerzen zu vermeiden. Einfacher geht’s nicht mehr.

weiterlesen

Arthrose/Kniearthrose/Arthroseprävention/Korpelaufbau
Lob den wohldosierten Schlägen

03.01.2015

Um Missverständnisse zu vermeiden: hier geht es um die „Schlagbelastung“ der Gelenke beim Auftreten auf den Boden. Lesen Sie, wieso diese Schläge trotz ihrem schlechten Image durchaus wichtig sind für …

weiterlesen

Überlastungsprobleme/Sehnen entzündung
Prävention mit dem Bankkonto-Modell

25.11.2014

Wie kommt es, dass Sportler nicht selten trotz vermeintlich vernünftiger Planung von einer Überlastungsproblematik überrascht werden? Das Bankkonto-Modell kann das – zumindest zu einem Teil – erklären.

weiterlesen

Achillessehne/Achillodynie
Wieso sind Entzündungen der Achillessehne so unberechenbar und anhänglich?

19.08.2014

Achillessehenentzündungen haben einen schlechten Ruf. Sie kommen aus heiterem Himmel, wollen einfach nicht heilen und werden häufig chronisch. Verstehen, was dahinter steht, ist der erste Schritt zur erfolgreichen Heilung und …

weiterlesen

Knieschmerzen / Kniescheibe/ Chondropathia Patellae
Das Video meines Knietrainingprogramms auf Youtube

30.06.2014

Mein kompaktes, aber sehr vielseitiges Knietrainingprogramm instruiere ich häufig in der Sprechstunde. Einziges Hilfsmittel ist ein Gummizug mit hoher Elastizität, z.Bsp. ein Fittube. Ziel war ein Training, das viele alltäglich …

weiterlesen
Alle Blogbeiträge